„Nur, wer das Erlente auch erlebt, wird es nachhaltig
in Erinnerung behalten.“

Torsten Weigel – Coach | Trainer | Speaker

Mikroabenteuer

Der Begriff „Mikroabenteuer“ wurde durch den britischen Abenteurer und Schriftsteller Alastair Humphreys geprägt und steht kurzgesagt dafür, ein lokales und simples Abenteuer zu erleben. So hip der Begriff ist, so bewährt ist die Idee dahinter. Ich bin davon überzeugt, dass ein regelmäßiger Perspektivwechsel uns dabei hilft, Zusammenhänge besser zu verstehen und Lösungsräume zu vergrößern.

Anregungen

Eine Nacht im Wald

Dieses Mikroabenteuer lässt sich (fast) überall und zu jeder Jahreszeit erleben. Wir verbinden eine Wanderung durch die Natur mit einer Nacht im Wald. Je nach Wetter spannen wir dabei eine Hängematte auf oder ziehen uns ins Zelt zurück. Die Erfahrungen draußen im Wald werden deine Augen öffnen, die Ohren spitzen und deine Reflexionsfähigkeit fördern. Bist du dabei? >> let’s talk!

SUP - auf zu neuen Ufern

Geräuschlos gleiten wir über das Wasser und erreichen Orte, die sonst verborgen bleiben würden. Beim Stand- Up-Paddling sind wir ganz nah an den Elementen und fördern Gleichgewicht und Resilienz. Dieses Mikroabenteuer katapultiert uns geradewegs aus dem Alltag – und das ganzjährig. In der kalten Jahreszeit schlüpfen wir in Trockenanzüge und das Abenteuer kann beginnen! >> let’s talk!

Im Bann der Berge

Atemberaubende Landschaften, grandiose Naturschauspiele und viel Platz für (neue) Gedanken. Bei dieser Tour machen wir uns auf den Weg in die Berge und beziehen entweder eine meiner urigen Partner-Locations oder wandern von Hütte zu Hütte. In jedem Fall tauchen wir tief in die Bergwelt ein und sammeln Momente für die Ewigkeit. Bist du bereit für dieses Abenteuer? >> let’s talk!

ZIELGRUPPE

Die Mikroabenteuer richten sich an Einzelpersonen und Gruppen. Die maximale Gruppengröße hängt dabei vom Mikroabenteuer und dem Zielgebiet ab.

MEINE ROLLE

In erster Linie sorge ich für deine/eure Sicherheit. Dabei helfen mir meine jahrelange Reise- und Expeditionserfahrung und meine qualifizierten Co-Trainer*innen, die uns je nach Gruppengröße und Anspruch der Tour begleiten werden. Darüber hinaus schlüpfe ich auch in die Rolle des Beobachters und Impulsgebers. Je nachdem, was das spezifische Ziel des Mikroabenteuers ist, werde ich den Prozess durch gezielte Maßnahmen fördern.

1. Vorgespräch

Klärung von Ablauf & Zielgebiet.

2. Mikroabenteuer

Abenteuer!

3. Nachgespräch

Gemeinsame Aufarbeitung.

„Torsten versteht es in besonderer, professioneller Weise, Menschen zu begeistern und nachhaltig Wissen zu vermitteln. Durch seine umfangreichen Erfahrungen im Abenteuer- und Outdoorbereich ist er sehr authentisch. Wir arbeiten seit Jahren mit ihm als Speaker und Trainer zusammen. Zudem bin ich mit Torsten mehrfach gereist – das waren eindrucksvolle Erfahrungen, die ich alleine nicht gemacht hätte und die ich nie vergessen werde.“

– Frank Lüders –
Niederlassungsleiter
Deeg GmbH Velten

„Das Reisen mit Torsten ist Abenteuer und Entdecken. Dazu gehört ab und an auch ein positiver Schritt aus der Komfortzone hinaus. Fernab der „beaten tracks“ hat Torsten das Auge für besondere Situationen und Orte und kitzelt nicht selten die letzten Prozente aus seinen Mitreisenden heraus. Unvergessen bleibt für mich ein unverhoffter aber nicht weniger mutige Sprung ins neuseeländische Nass. Torsten ist mindestens eine Reise wert!“

– Christian Bürger –
Projektingenieur Logistik

Weitere Angebote

Speaking

Authentisch & motivierend.

Training & Facilitation

Erfrischend & fundiert.

Business-Coaching

Vertrauensvoll & lösungsorientiert.