“Selbstkenntnis ist
die Basis für gute Führung.”

Torsten Weigel – Coach | Trainer | Speaker

Philosophie

Mein Ziel ist es, Führungskräfte und Teams nachhaltig erfolgreich zu machen. Dazu gehören Selbstkenntnis, Methodenkompetenz und Klarheit, verbunden mit einer zielgerichteten Priorisierung. Mein ganzheitlich-einordnender Ansatz setzt eine präzise Analyse der Ausgangssituation, maßgeschneiderte Konzepte und einen stets kritischen Blick auf den Prozess voraus. Dazu gehört es für mich, drei Ebenen zu beachten:

3-Ebenen-Modell

BASE LEVEL

Gute Führung setzt eine gesunde Selbstkenntnis voraus. Ziel des Coachings ist es daher, „blinde Flecken“ aufzudecken. Denn diese Abweichungen von Selbst- und Fremdbild sind häufig der Auslöser für unbewusste Handlungen, welche auf Dauer der Karriere und der Organisation schaden. Letztlich geht es darum, kongruentes Verhalten zu ermöglichen und Klarheit zu fördern.

ADVANCED LEVEL

Wir leben in einer vernetzten und komplexen Welt, in der das konstruktive Miteinander eine immer entscheidendere Rolle für den nachhaltigen Erfolg von Organisationen spielt. Genau darum geht es auf dieser Ebene: Im Fokus stehen zum einen Modelle, die sich in Trainings erlernen lassen, etwa zur modernen Führung und der Gruppendynamik. Zum anderen finden auf dieser Ebene Maßnahmen statt, die das Teamgefüge entwickeln und Konflikte auflösen.

SUMMIT LEVEL

Ähnlich eines Bergsteigers, der seine Stärken & Schwächen kennt, die grundlegenden Fertigkeiten für den Aufstieg besitzt und sein Team im Blick hat, geht es auf der Gipfelebene um den finalen Vorstoß zum „höchsten Punkt“. Im Kern steht dabei die individuelle Perfektion; die Adaption und fortwährende Anwendung des Erlernten und Erlebten auf die spezifischen Anforderungen. Coaching und intensives Sparring helfen dabei, am eigenen Führungsstil zu feilen und Strategien für tägliche Herausforderungen zu optimieren.

DER PROZESS

Genauso wie ein Spitzenkletterer immer wieder an seinen Grundlagen arbeitet, sollten sich auch Führungskräfte immer wieder selbst hinterfragen. Es ist also kein Rückschritt, von der Gipfelebene auf die Mittel- oder Basisebene zu gehen. Im Gegenteil. Keine Ebene ist wichtiger als eine andere. Der Schlüssel zum nachhaltigen Erfolg besteht vielmehr darin, zur richtigen Zeit den richtigen Fokus zu legen. Dazu gehören Mut, Weitblick und jemand, der den Prozess mit gezielten Impulsen begleitet. Diese Rolle übernehme ich gerne.

Angebote

Speaking

Authentisch & motivierend.

Coaching

Empathisch & zielgerichtet.

Training

Nachhaltig & fundiert.

Mikroabenteuer

Einzigartig & nachhaltig.